30.11. – 01.12.2019 Seminar: Die Heilgeheimnisse der altrussischen Volksmedizin mit Lumira

350,00  inkl. MwSt.

Begin: 10:00 bis 17:00 Uhr

Ort: Arthotel ANA Eden, Bahnhofstraße 15-19, 76137 Karlsruhe

Höchstteilnehmerzahl: 25

24 vorrätig

Kategorien: ,

Beschreibung

Geheimnisse der altrussischen Volksmedizin

Die russische Volksmedizin hat tiefe Wurzel, sie reicht Tausende Jahre zurück und vereint zahllose Einflüsse.
Die Heilmethoden unserer Vorfahren sind natürlich, einfach und vom tiefen Verständnis des menschlichen Körpers geprägt. Der Mensch wird als ganzes Wesen wahrgenommen als Körper, Geist und Seele.

In diesem Seminar lernst du Techniken für Selbstanwendung, um den Körper, Geist und Seele wieder in Einklang mit dem Universum zu bringen.

Bauch-Selbstmassage.

Man braucht dafür nichts weiter als die Hände und täglich etwas Zeit. Denn wenn es im Bauch staut, die Durchblutung gestört ist, wirkt es auf unseren gesamten Organismus aus und so entstehen jede Menge unerwünschte körperliche und geistige Befindlichkeitsstörungen.

Die Bauch-Selbstmassage aktiviert unser Verdauungssystem, unterstützt Darmreinigung, hilft dem Körper sich zu entsäuern. Es ist eine Unterstützung bei der Gewichtsoptimierung, es verbessert die Haltung und das Hautbild, der Mensch kann sich geistig besser fokussieren. Man fühlt sich insgesamt leichter, vitaler und glücklicher.

 

Weitere Techniken aus der russischen Volksmedizin:
  • Selbstmassage fürs Gesicht und Hals
  • Verjüngung, Facelifting
  • Arbeit mit Ohren und Kopf
  • Honig- Schröpf- und Klatschselbstmassage für Selbstanwendung
  • Reinigung des Körpers von innen
  • Bedeutung und Maßnahmen bei Parasiten im Körper
  • Ernährung für Vitalität und Verjüngung
  • Bedeutung des Schmerzens und die Körpersprache

… Und vieles mehr!

Da es dieses Seminar Sitz-, die Liegeplätze erfordert, ist die Teilnehmerzahl begrenzt.

Du brauchst keine Vorkenntnisse.

Bitte mitbringen: Liegematte, Decke, Handtuch, Haargummi, Socken bzw. Hausschuhe, Schreibutensilien, eine ½ Liter volle Plastikwasserflasche (als Massagegerät), bequeme (Sport)Kleidung, bei Frauen möglichst Sport BH bzw. kein BH

Der erste Tag ist ohne Mittagspause! (Es gibt nur 2 kleine Zwischendurch-Pausen.) Wir empfehlen an diesem Tag nur leicht zu frühstücken und einfache, leicht verdauliche Snacks mitzunehmen. Wasser, Tee, etwas Gemüse werden gestellt.

Über Lumira

 

Lumira wuchs in Kasachstan und der Ukraine auf, wo sie bereits als Kind russisch-schamanische Heilweisen kennenlernte. Auf dieser Basis entwickelte sie in ihrer Wahlheimat Deutschland ein modernes System natürlicher Selbstbehandlung und ein umfassendes Programm zur Förderung der geistig-seelischen Entwicklung. Sie leitet Seminare im In- und Ausland und unterhält eine Beratungspraxis in Bayern.

 

Lumira ist eine der erfolgreichsten Autorinnen für spirituelle Lebenshilfe im deutschsprachigen Raum.

Sie lebt und arbeitet mit ihrer Familie in der Nähe von München.

Mehr über Lumira: www.lumira.de