Angebot!

18.– 25.06.20 Heilungsreise mit Jesus Lopez nach Madeira

350,00 910,35 

Der Seminarpreis liegt bei 850€ für Privatpersonen und Unternehmer außerhalb Deutschlands. Unternehmer aus Deutschland können eine Rechnung zzgl. 19% MwSt auswählen.

Bis am 30.11.2019 gibt es einen Frühbucherrabatt von 10%, bis dahin kostet das Seminar nur 765,- Euro.

Es ist möglich erst eine Anzahlung zu tätigen, der volle Betrag wird 4 Wochen vor dem Seminar fällig.

Alle Preise verstehen sich zzgl. Flug, Übernachtung und Ausflüge

 

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorien: ,

Beschreibung

Heilungsreise mit Jesus Lopez

Ausbildungsseminar für Heiler und die, die es werden wollen! Spirituelle und tiefgreifende Transformationen durch Raum und Zeit mit dem bekannten Geistheiler Jesus Lopez.

Auf Madeira wird der Geistheiler Jesus Lopez, (der Name ist in Spanien gebräuchlich),
durch seine Gabe als tranceauslösendes Heilmedium die versteckten Potentiale der Teilnehmer aktivieren und verstärkt zum Vorschein bringen. Körperliche und seelische Reaktionen können sich durch Entladung auf körperlicher Ebene zeigen.

Neben Techniken der Geistheilung und Intuition, werden die Teilnehmer in geheime Fertigkeiten der Geistheilung eingeführt. Ziel ist es, aus dieser Seminarwoche mit neuem Wissen heraus zu gehen und in tiefe Prozesse zu gelangen. Die freie Zeit wird notwendig sein, um die Transformationen wirken zu lassen und auch das neue Lebensgefühl mit der Schönheit der Insel zu vereinen.

Diese Seminarwoche richtet sich an alle Menschen, die schon Erfahrung mit dem Thema Geistheilung haben. Es werden sehr intensive und transformationsreiche Tage der Heilung und Veränderung sein. Es wird viel Hintergrundwissen mit Praxis kombiniert. Es geht nicht nur um Techniken, sondern um tiefere Bereiche des eigenen Seins und die Fähigkeit, in tieferen Bereichen mit Klienten arbeiten zu können. 

Vom 18. bis 25.06.2020 hast du die Möglichkeit, dich auf transformationsreiche Tage zu freuen und die wunderschöne Insel Madeira etwas näher kennen zu lernen.

Neues und altes Heilwissen

Neues und altes Heilwissen vereint, um sich selbst und andere Menschen heilbringend zu unterstützen. Gönne dir eine Woche Zeit mit dir selbst, mit anderen und gehe klarer und stabiler aus der Woche hervor.

Wir sind auf der Blumeninsel. Aber wer denkt, einfach nur schön (in der Sonne) sein und alles ist Liebe, der täuscht sich. Transformation erfordert, sich mit der inneren Dunkelheit auseinander zu setzen und wie eine Lotusblüte aus dem Schlamm heraus zu wachsen, um hell im eigenen Licht zu leuchten und damit der Schmutz an einem abperlt.

Tägliche Praxis, Transformationen, ehrlich mit sich selbst und anderen umgehen, sich mit den eigenen Kräften auseinander setzen und dies zum Ausdruck bringen und noch vieles mehr, um das Beste aus sich und anderen heraus zu holen. Erholung und Nachbrenn-Prozesse sind die Belohnung eines jeden Tages.

Seminarunterlagen und Zertifikate werden vergeben.

 

Spirituelle-Wach-Trance

An jedem Seminartag wird es die Spirituelle-Wach-Trance geben, dies ist in der Woche mit eingebaut.  Es werden keine Einzelsitzungen angeboten. Wichtig ist es, nicht nur mit Heilenergien zu arbeiten, sondern auch Ruhezeiten zu nutzen, um die Energien und Transformationen zu integrieren.


Seminarzeiten

Donnerstag ist Anreisetag, erstes Kennenlernen ab 19:30 Uhr beim Welcomedinner

Freitag Seminar, 10:00 – 16:00 Uhr

Samstag  Seminar, 10:00 – 16:00 Uhr

Sonntag Ausflugstag bei schönem Wetter Delphinwatchning

Montag Seminar, 10:00 – 16:00 Uhr

Dienstag Seminar, 10:00 – 16:00 Uhr, Urkundenvergabe

Mittwoch 2. Ausflugstag (Zauberwälder, Wandern und Meditation)

Donnerstag ist Abreisetag

Jesus Lopez über sich…

Für viele Menschen ist es ungewöhnlich, dass mein Vorname Jesus ist. Es liegt nicht daran, dass ich diesen Namen als Künstlernamen angenommen habe, sondern in der dritten, spanischen Generation weitergegeben worden ist. In Spanien und Südamerika ist der Name sehr geläufig. (Siehe auch Wikipedia.)

Seit meiner Kindheit hat mich die Spiritualität und geistige Heilen interessiert. Daher habe ich mich seit meiner Jugend intensiv mit der Spiritualität auseinandergesetzt und autodidaktisch viel Wissen gesammelt, mit Hilfe von Lern- und Lesetechniken.

 

Später kam ich mit unterschiedlichsten Heilmethoden, Hypnose, Meditation, dem Spiritismus, spirituellen Lehrern und Heilern in Kontakt. Durch das Wissen, das ich aufgebaut hatte, gab mir mein „Religionslehrer“ in der Berufsschule die Möglichkeit, drei Stunden zu leiten und sogar die ganze Klasse in Hypnose zu versetzen. Nach vielen Lehrjahren in verschiedenen Berufsarten und im geistigen Heilen, war ich 2006 bereit, mich als Geistheiler, Heiler und tranceauslösendes Medium, selbstständig zu machen.

 

Durch eine spirituelle Begegnung im Jahre 2008 ist mir die Gabe als tranceauslösendes Medium gegeben worden. Durch Gebete und mit Hilfe der geistigen Welt gelangen die Menschen, die zu mir kommen, in erhöhte Bewusstseinszustände und erfahren dadurch mehr Seelenfrieden. Die Prozesse sind sehr tiefgreifend. Weil viele Menschen sich mit dem Wort Handauflegen nicht zufriedengaben, hat meine tiefgreifende, tranceauslösende Gabe einen Namen erhalten: Spirituelle-Wach-Trance (im Ausland: Spiritual Awakening Healing).

 

Der WDR hat einen kleinen Einblick meiner Gaben, am 17.03.2013, in der dritten Folge der Trilogie „Auf der Suche… mit Katty Salié – Wo bitte geh’s zum Himmel? zeigen können. Weitere Sender kamen über die Jahre mit anderen Sendungen hinzu: RTL, RTL2, TVN Polen.

 

Von 2010 bis 2014 leitete ich das „Zentrum für inneres Wachstum“ in Düsseldorf. Im April 2015 habe ich das Zentrum nach Bergheim verlegt, das zwischen Düsseldorf und Köln liegt.  Seit dem 01.05.2019 habe ich das „Zentrum für inneres Wachstum“ aufgelöst und bin in eine Praxis innerhalb von Bergheim umgezogen. Auf all den Wegen begleitet mich meine Partnerin Andrea. Sie ist die gute Seele im Hintergrund.

 

Seit 2016 reisen wir durch Deutschland und Europa und biete Geistheilungstage, Jahresausbildungen, Urlaubsreisen und Seminare an. Wir haben in Portugal, an der Algarve, bereits Seminarwochen angeboten und freuen uns sehr, nächstes Jahr auf der Blumeninsel Madeira die spirituelle Heilungsreise anzubieten.

Stimmen einiger Teilnehmer von den letzten Seminaren:

„Es war die schönste Urlaubsreise unseres Lebens. Selbst die Malediven sind nicht an diese Urlaubsreise herangekommen.“ A., Sauerland

„Eine rundherum gut geführte und organisierte Seminarwoche zum Lösen von Hindernissen auf der inneren Reise zur Weisheit des eigenen Herzens.“  Pragya, Mannheim

„Der Beste, sympathischste, herzlichste, empathischste Coache, Lehrer, Heiler….
Seit Jahren unterstützt er mich . Vielen Lieben Dank. Die Retreats ohne Worte..
Sehr gute Organisation und Durchführung. Insgesamt sehr zufrieden mit allen Reisen!
Immer wieder gerne! Danke für alles!“

„Sehr kraftvoll und sehr liebevoll. Und immer in Hinwendung zum Menschen, mit dem Ziel, ihm zu helfen und ihn wachsen zu lassen.“  Heike, München

„Man kommt in die Herzenergie. Was will man mehr? Das ist das Beste! Ich kann jedem Jesus Lopez weiterempfehlen.“ Marianne, Köln

Diese und weitere Erfahrungsberichte sind auf Provenexpert zu finden

 

Unser Seminarhotel, das Galo Resort

Unser 4 Sternehotel befindet sich in Caniço de Baixo, direkt am Meer. Von hier aus erreicht man mit dem Auto in 15 Minuten Funchal, die Hauptstadt Madeiras und in 15 Minuten den Flughafen, der nach dem berühmten Fussballer „Cristiano Ronaldo“ benannt wurde.

Das Hotel bietet einen direkten Badezugang zum Meer, einen Saunabereich, einen nagelneuen Spa direkt am Meer, und ein Fitnessstudio. Hier lässt es sich aushalten, auftanken und entspannen und es wird uns an nichts fehlen.

Das Galo Resort besteht aus mehreren Gebäuden, die sich über verschiedene Ebenen erstrecken. Das Galosol ist das Haupthaus, wo sich die Rezeption, die Frühstücksterasse, der Süßwasserpool, die Sauna, das Indoorschwimmbad und das Fitnnesstudio befindet.

Das neue Galomar

neben dem Galosol, befindet sich etwas unterhalb, neben dem Galosol, direkt am hauseigenen Badezugang und dem Fischrestaurant Atlantis.

Fährt man von hier aus mit dem Fahrstuhl hinunter, kommt man direkt an den Atlantik, wo man im Oktober, bei einer Wassertemperatur von 24 C baden kann. Auch Taucher kommen hier voll auf ihre Kosten, da an der Küste ein Unterwasserschutzgebiet ist, das vielen bunten Fischen ein Zuhause gibt.In der näheren Umgebung findet man einige Restaurants mit schmackhaften Speisen für fast alle Ansprüche, zum Teil mit atemberaubenden Aussichten an der Steilküste.

Genießer dürfen sich auf den traditionellen Espada und einen Poncha, das Nationalgetränk, sowie weitere Leckereien freuen, denn die Insel hat einiges an kulinarischen Highlights zu bieten.

An- und Abreise, Übernachtung und Frühstück im Galo Resort

Da die Teilnehmer aus unterschiedlichen Städten anreisen organisiert jeder seinen Flug selbst, das Zimmer vermitteln wir Dir zu unseren Sonder-Gruppenkonditionen. Bitte senden uns zur Anfrage der Zimmerpreise eine E-Mail an: contact(at)sonnderevent.de, wir senden Dir dann die Preisliste.

Die Zimmerpreise vareieren zwischen 55,- Euro für ein Doppelzimmer mit Balkon und Frühstück bis zu 124,- Euro für eine Suite mit Meerblick. Bitte kreuze im Anmledeformular an, welches Zimmer wir für Dich buchen dürfen

Wir treffen uns am Donnerstag Abend um 19:30 an der Rezeption.

Zusätzliche Information

Varianten

Frühbucher 765€, Unternehmer 910,35€, Anzahlung 350€, Anzahlung Unternehmer 416,50€