08.11.2019 Erlebnisabend mit Miroslav Grosser

25,00  inkl. MwSt.

Seminarzeiten: 19:00 – 21:00 Uhr
Ort: Omega Zentrum, Pfinztalstraße 73, 76227 Karlsruhe

 

Kategorie:

Beschreibung

Die frei schwingende Stimme und ihr Transformationspotential

Unsere Beziehung zu unserer Stimme spiegelt unsere Beziehung zur Wahrheit des Lebens wieder. So können wir die Stimme nutzen, um zu unserer innersten Wahrheit zurück zu finden und diese zum Ausdruck zu bringen, denn Klang verbindet alle Dimensionen unseres menschlichen Seins von der Materie bis zur Seele.

 

Die Stimme durchschwingt also in jedem klingenden Moment die physische Ebene, die emotionale Ebene, die mentale Ebene und die spirituelle Ebene, sprich den Körper, unsere Gefühle, unsere Gedanken und unsere Seele. In der Ganzheitlichen Stimmbildung werden all diese scheinbar getrennten Ebenen unseres Seins über die heilende Kraft der Klänge wieder miteinander verbunden, sodass die Einheit von Impuls und Handlung, von Gefühl und Bewusstsein, von Körper, Geist und Seele wieder hergestellt wird.

 

Die tiefe Beschäftigung mit der Stimme ist also ein Prozess, der viele Bereiche des menschlichen Seins berührt und transformieren kann. Der Stimm-Coach Miroslav Grosser aus Berlin stellt in diesem Vortrag einige stimmige Zusammenhänge genauer dar und lädt zu effektiven Stimm-Übungen ein.

 

Ein interaktiver Abend, der uns zum Singen und Schwingen bringt.

Über Miroslav und seine Stimmarbeit:

Der Obertonsänger, Stimm-Coach und Improvisations-Musiker Miroslav Großer, geb. 1968 in Berlin hat 1999 das Stimmlabor FREIKLANG Berlin gegründet, um die von ihm entwickelte Methode der ganzheilichen Stimmbildung zu praktizieren und seinen ganzheitlichen Ansatz im Umgang mit der Stimme in Seminaren und Einzelunterricht weiterzugeben.

Miroslav Großer ist ausgebildet in klassischer Violine, westlichem Obertongesang, Nada Yoga (Klang-Yoga), Meditation und diversen körperorientierten Therapieansätzen. Auf der Suche nach der Essenz des Klanges traf er 1991 auf das Phänomen der Obertöne und entdeckte dadurch mit Unterstützung seiner Stimm-Lehrer Sangit M. Waldner und Wolfgang Saus das Instrument Stimme für sich neu.

Seine eigene Suche nach der wahren Stimme führte ihn zu vielen weiteren großartigen Lehrerinnen und Lehrern der Musik, des Gesangs und der Persönlichkeitsbildung und somit auch durch große Gefühle und zu tiefen Erkenntnissen und Erfahrungen in Bezug auf das Leben im Allgemeinen und das menschliche sinnerfüllte Leben im Besonderen, was eine mitfühlende und verständige Beziehungsarbeit in den Stimmtrainings für jede noch so spezielle Ausgangs-Situation ermöglicht.

Als Improvisations-Musiker und als Sänger hat Miroslav Großer jahrzehntelange Bühnen-Erfahrungen, auch in Kombination mit Tanz. Seit 1994 unterrichtet er Obertonsingen, Stimmbildung und Klang-Yoga auch in Seminaren, jeweils mit dem Fokus der Ganzheitlichkeit in der Stimmarbeit im Sinne der Verbindung aller Ebenen unseres menschlichen Seins als Basis eines freien Stimmflusses.

Mehr über Miroslav Grosser: www.stimmlabor.de

Zusätzliche Information

Workshop Termine

Workshop_09.11., Workshop_10.11., Workshop_09.11. + Workshop_10.11.